Planet Schule

  1. Woher kommt unser Fleisch? Aus Massentierhaltung oder nachhaltiger Landwirtschaft? Welche Rolle spielen dabei die Verbraucher? Und welchen Handlungsspielraum haben die Bauern? Wir begleiten mehrere Landwirte aus Baden-Württemberg, die auf unterschiedliche Weise Fleisch produzieren. Alle beschäftigt die Frage, wie man wirtschaftlich erfolgreich sein kann. Und manche auch, wie man gleichzeitig dabei noch den Tieren und der Umwelt gerecht werden kann.
  2. Viele Schülerinnen und Schüler können jetzt wieder in die Schule gehen, andere müssen noch zu Hause lernen. Und in einigen Bundesländern gibt es schon bald Ferien. Dieses Schuljahr ist anders als alle bisherigen.Bei Planet Schule gibt es viele Filme, Spiele und interaktive Angebote für die Schule und für zu Hause. Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrer*innen finden bei uns vielfältige Materialien, Hintergrundinformationen und Arbeitsblätter.
  3. Acht Kinder, acht Schulwege. Lang, beschwerlich und manchmal auch gefährlich, spiegeln die Wege die Lebensbedingungen der Kinder. Einige der Kinder leben in reichen Ländern, andere wachsen in Armut und Unsicherheit auf. Auf ihren langen Wegen zu Schule erzählen sie von ihren Ängsten, Träumen und Plänen und von ihrer Sicht der Welt. Trotz aller Verschiedenheiten verbindet diese Kinder überraschend viel.
  4. Am Mittwoch, den 17. Juni, findet zwischen 14.30 und 15.30 Uhr ein Chat mit Planet Schule statt. Per Videokonferenz beantworten wir Fragen rund um Planet Schule – zu bestimmten Sendungen, Fächern und Inhalten, zum Medieneinsatz in der Schule oder für das Homeschooling. Datum: 17. Juni Uhrzeit: 14.30-15.30 Uhr Webtool: Microsoft Teams Voraussetzungen: Headset (Webcam nicht erforderlich) Interesse? Dann melden Sie sich per E-Mail an: redaktion@planet-schule.de Stichwort „Digitale Sprechstunde“
  5. Posten, Liken, Shoppen, Suchen: Bei allem, was wir im Internet machen, arbeiten Algorithmen im Hintergrund. Und auch viele andere Dinge werden mittlerweile durch Computerprogramme gesteuert, denen algorithmische Handlungsanweisungen zugrunde liegen. Aber was sind eigentlich Algorithmen und wie entstehen sie? Wo begegnen sie uns im Alltag? Was können sie? Und wieso sehen manche Menschen ihren Einfluss so kritisch? Dennis Horn findet viele spannende Antworten und konkrete Beispiele.Das Unterrichtsmaterial im Wissenspool legt den Fokus auf Algorithmen, die im Alltag der Schüler*innen vorkommen.
   

Unterricht  

   
© ALLROUNDER