Literatur bei spon

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.
  1. Alberne Eltern, fliegende Brötchen, Trolle und Bots: Das sind Themen in den aktuellen Kinder- und Jugendbüchern, die wir für die großen Ferien empfehlen. Eins handelt sogar von Geopolitik!
  2. Der Schweizer Autor Fabio Andina erzählt in seinem Roman "Tage mit Felice" aus dem ereignisarmen Alltag eines 90-jährigen Eigenbrötlers. Was für ein Vergnügen! Ein Besuch am Ort des Geschehens.
  3. Unser Kolumnist zeigt an Beispielen aus der Literatur, wie kraftvoll die deutsche Sprache sein kann. Folge 38: Benjamin von Stuckrad-Barres "Soloalbum"
  4. Wenn sie mit der Stadtbahn durch Stuttgart fährt, bemerkt die Autorin Anna Katharina Hahn, wie sehr sich ihre schwäbische Heimat verändert hat - und mit ihr die ganze Welt. Davon erzählt sie in ihren Romanen.
  5. In dem Buch soll es etwa darum gehen, wie ihr Onkel "der Mann wurde, der jetzt die Gesundheit der Welt bedroht". Jetzt verhinderte eine Vertraulichkeitsvereinbarung das Erscheinen von Mary Trumps Buch.
  6. Jeden Tag beschäftigen sich die Cartoonisten Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann mit den aktuellen Geschehnissen. Sehen Sie hier gesammelt die Cartoons des Monats Juni.
  7. Wie kriegt man einen Strand in wenigen Sekunden leer? Die Cartoons der Woche, von Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann.
  8. Niemand schreibt so hellsichtig über 1968 und die Folgen wie Bernd Cailloux. Das kann er, weil er vieles selbst miterlebt hat.
  9. Uwe Timm war 1967 dabei, als in Hamburg die Wissmann-Statue fiel. Später setzte er sich intensiv mit deutschen Kolonialverbrechen auseinander. Wie erlebt er die aktuelle Debatte?
  10. Masha Gessen ist eine der einflussreichsten Intellektuellen der USA. In ihrem neuen Buch "Autokratie überwinden" analysiert sie hellsichtig die Herrschaft Trumps - und übersieht doch Wesentliches.
   

Unterricht  

   
© ALLROUNDER