Die "Große Wanderung"

Zur Tradition des Landschulheimes gehört die sogenannte "Große Wanderung". Sogenannt, da nur noch wenige Gruppen tatsächlich wandern gehen. Die Oberstufenschüler fahren in dieser Zeit in die Provence zum Radfahren oder auf Studienreise. Die Mittel- und Unterstufen-Schüler gehen auf "Kam-Fahrt". Eine Woche Zeit, in der sich die Schüler untereinander kennen lernen und das Zusammenleben ohne schulischen Stress erfahren können. Hier heißt es Rücksicht aufeinander nehmen, neue Dinge erleben und sich aufeinander einstellen. Schnell erkennen die Schüler, wer zueinander passt.

Auf meinen Fahrten ist stets ein kulturelles Rahmenprogramm eingeplant. Daneben erhalten die Jugendlichen Freizeit, um sich die Städte zu erschließen. Die diesjährige Fahrt ging nach Haldensleben. Von hier aus haben wir einen Abstecher nach Magdeburg und einen nach Wolfsburg gemacht. Dazu hier ein paar Impressionen.

  • UhrwerkUhrwerk
  • abholungabholung
  • auto2auto2
  • baustilebaustile
  • brunnenbrunnen
  • bugattibugatti
  • cafecafe
  • domdom
  • dom2dom2
  • jahrtausendturmjahrtausendturm
  • kirchekirche
  • magdeburgmagdeburg
  • magdeburg2magdeburg2
  • nudelnnudeln
  • thronthron
  • turmturm
   

Zufallsbild  

alteseite.jpg
   

Unterricht  

   

Wer ist online

Aktuell sind 273 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER